Logokleinbild


Gesundheitstraining
Das Gesundheitstraining ist ein medizinisch indiziertes Aufbautraining, das nach individuellem Screening durch Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler zusammengestellt wird. Je nach Bedarf werden Elemente des Krafttrainings, Ausdauertrainings, Koordinationstrainings und des Beweglichkeitstrainings in einem Therapieplan integriert.



IsoMed-Training

IsoMedBild
ist ein computergesteuertes Kraft- und Koordinationstraining. Besondere Vorzüge des IsoMed 2000 sind:

• Individuell gesteuertes Training am IsoMed 2000 inkl. Dokumentation des Trainingsverlaufs
• Messung der Kraftverhältnisse (z.B. Oberschenkelvorderseite / -rückseite oder Rechts - Links - Vergleich)
• Koppelbarer Rückenadapter mit umfangreichen Trainingsmodalitäten
• Durch Software ansteuerbare Elektrostimulation von Muskelgruppen während dem dynamischen Krafttraining (Konzeption D. Lederer in Kooperation mit der Firma D.&R. Ferstl)

Isomed02


Gesundheitskurse
Rückentraining (in Kooperation mit der DAK und weiteren Krankenkassen):
Das beste Mittel gegen Rückenleiden ist Bewegung. Schon mit moderatem Training können Sie Beschwerden vorbeugen. Sie werden einiges über ihren Rücken erfahren und viele verschiedene Bewegungsmöglichkeiten kennen lernen. Sie erhalten ein Begleitheft zum Rückentraining, in dem Sie die Trainingsgrundlagen nochmals nachlesen können. In diesem Heft können Sie Ihre persönlichen Trainingsvoraussetzungen dokumentieren und so auch im Anschluss an den Kurs Ihr eigenes Training planen und durchführen. Das aktuelle Angebot mit Terminen entnehmen Sie unserem
Flyer im PDF-Format.



Trainingsraumbild
Leistungsdiagnostik
Bei einer in unserem Hause durchgeführten Leistungsdiagnostik haben Sie die Möglichkeit Ihre ganz persönlichen Ausdauerwerte zu erfahren. Anhand eines Leistungstests werden Laktatwerte, Pulswerte sowie individuelle Trainingsbereiche ermittelt.

Bei einem Krafttest ermitteln wir Ihre individuellen Kraftwerte (in Nm). Dieser wird an der Mess- und Trainingsstation IsoMed 2000 durchgeführt (siehe auch IsoMed-Training).